3. Dragons-Profitage 2019 für alle handballbegeisterten Kinder und Jugendlichen aus der Region

Start in der zweiten Herbstferien-Woche

Erfolg verpflichtet… Auch in den Herbstferien bieten die Dragons wieder die Profitage für alle handballbegeisterten Kinder und Jugendlichen aus der Region an. Angesprochen sind hierbei die Jahrgänge 2003-2012.

Die Profitage finden vom 21.10. bis 25.10. 2019 wie gewohnt in der Sporthalle Löh in Schalksmühle statt, Beginn ist täglich um 09:30, Ende ist um 16 Uhr.
Unter der Leitung von Mark Dragunski und seinem Team werden handballbegeisterte Kindern -und die die es werden wollen- täglich alters- und leistungsgerechte Trainingseinheiten angeboten.
Diese beinhalten u.a. ein Technik- und Koordinationstraining, gezielte individuelle Förderungen, und motivierende Übungseinheiten zur Gemeinschaftsbildung. Natürlich kommen die spielerischen Elemente nicht zu kurz.

Die Dragons folgen dabei dem bewährten Konzept, den jüngeren Teilnehmern 2 Profitage (Montag und Dienstag) und den älteren Kinder 3 Profitage (Mittwoch bis Freitag) anzubieten. Je nach Zahl der Anmeldungen können die Tage allerdings variieren; das würde aber rechtzeitig bekanntgeben. Täglich werden zudem Spieler aus dem Drittligakader die Profitage begleiten, um das Trainerteam zu unterstützen.

Der Unkostenbeitrag beträgt 50 € für 2 Tage und 75 € für 3 Tage.Dafür werden die Kinder wie immer mit einem ausgewogenen Mittagessen, Getränken, Snacks und Obst versorgt.
Außerdem erhalten alle Kinder das begehrte Dragons-Profitage-Shirt. Deshalb bitte bei der Anmeldung unbedingt die benötigte Shirt-Größe angeben.

Darüber hinaus erhält jedes teilnehmende Kind als besonderes Highlight eine Eintrittskarte für sich und eine Begleitperson für das Heimspiel der Dragons am 26.10.19 um 19:30 Uhr am Löh. Gegner sind die Bergischen Panther.

Anmeldungen an profitage@sgsh.de

Fragen beantworten telefonisch:
Christian Forner: 0170/ 27 55 803
Mark Dragunski: 0178/ 35 91 865

2019-10-02T12:36:11+02:00